fashion

Perfekter Alltagslook in schwarz weiß – Blogparade

5. März 2016

Hallo ihr Lieben,

heute nehme ich mal wieder an einer tollen Blogparade teil und mache (hoffentlich) den krönenden Abschluss 😉 Am Ende des Posts verlinke ich euch natürlich wie immer, die anderen tollen Mädels!
Das Thema der Parade war ‚meine liebsten Schuhe‘. Bei diesem Thema musste ich natürlich mitmachen und habe mir gleich ein paar Gedanken darüber gemacht, was ich euch denn gerne heute zeigen möchte. Immerhin ist das ja wohl eine seeehr schwierige Frage oder? Die tollen neuen High Heels, die coolen Sneaker, die grandiosen Stiefel, die so super zu meiner neuen Jacke passen.. Ich glaube bei jedem würden sich da ungefähr tausend Fragen im Kopf abspielen. Letztendlich habe ich mich ganz schlicht und einfach für meine geliebten, nicht neuen und super gern getragenen Airmax entschieden!

collage
DIESE schlichten schwarz weißen Sneaker sollen aber nicht als meine absoluten Lieblingsschuhe gelten. Versteht mich nicht falsch, ich liebe sie abgöttisch! Aber sie sollen eher für meine gesamten Turnschuhe stehen. Wie schon gesagt, war es sehr schwer sich zu entscheiden und deshalb wollte ich auch nicht nur einen speziellen Schuh darstellen, sondern gleich eine ganze Gruppe. Sneaker sind meiner Meinung nach die allerwichtigsten Schuhe. Klar liebe ich auch Pumps, Stiefeletten, Sandalen & Co, aber ich würde schätzen, dass ich mindestens zu 75% Turnschuhe in allen Formen und Farben trage. Sie sind unglaublich bequem, man kann lange darin laufen oder sogar Sport machen und das Beste natürlich: sie sehen fantastisch aus und lassen sich so vielseitig kombinieren!

IMG_6314 IMG_6394 IMG_6389 IMG_6337Ich bin zwar ein Mädchen, dass zum Weggehen auch gerne mal hohe Schuhe trägt, aber meistens nur dann, wenn es keine zu lange Nacht wird und man nicht lange stehen muss. Ich erinnere mich noch gut an die Zeit, in der ich so gut wie immer mit High Heels in die Disco gegangen bin. Konnte mir nicht vorstellen, dass mein Outfit auch sexy oder schick aussehen könnte mit flachen Schuhen. Heute sehe ich das Ganze ziemlich anders und trage so gut wie immer Turnschuhe zum Feiern. Es tun einem nicht nach ner halben Stunde die Füße weh, man muss sich nicht alle 5 Minuten hinsetzen und kann ganz entspannt die Nacht durchfeiern. Außerdem kann man Alkohol trinken ohne Angst haben zu müssen, dass man gleich mit seinen Stöckelschuhen umkippt und kann ganz cool die Treppen laufen ohne eine halbe Stunde dafür zu brauchen.
Das alles bedeutet natürlich nicht, dass ich niemals mit hohen Schuhen das Haus verlasse, denn immerhin liebe ich sie (fast genauso) sehr wie meine Sneaker, aber wenn ich mich entscheiden müsste, wären es wohl immer und immer wieder die Turnschuhe.

IMG_6433 IMG_6357 IMG_6442

Das war auch schon mein Beitrag zu der Blogparade und die Bilder hat dieses Mal übrigens meine liebe Michelle von Beautiful Fairy  gemacht!
Wie versprochen findet ihr hier noch die Links zu den anderen Mädels:

12747914_1699274233677397_6164214438534998766_o

04.03 – beautifulfairy
05.03 – linsenspiel

Ihr könnt auch schon gespannt sein, denn ganz bald kommt noch ein weiteres Outfit mit Airmax online. Dann ist es allerdings das komplette Gegenteil von diesem Look hier, denn ich möchte euch ja auch immer wieder zeigen, wie man einzelne Teile unterschiedlich stylen kann.

Jetzt bin ich aber gespannt auf eure Kommentare!

Was sind eure allerliebsten Schuhe? 

8 Comments

  • Reply Kristin 5. März 2016 at 16:27

    Das Outfit ist sehr schön und man sieht, dass du dich darin total wohlfühlst:) Mir gefallen die Schuhe und die Jacke total gut!

    Liebe Grüße:)
    Kristin von http://www.lipstickandspoon.com/

    • Reply Linsenspiel 7. März 2016 at 21:21

      Vielen Dank 🙂 Ja das tue ich wirklich, es ist einfach super bequem! 🙂

  • Reply Anja S. 6. März 2016 at 12:36

    Hallo, das ist ein schönes Outfit….die Schuhe wären jetzt nicht so meins, aber ich mag halt lieber Schuhe mit Absätzen.
    LG Anja

    • Reply Linsenspiel 7. März 2016 at 21:22

      Danke dir 🙂 Na das ist ja auch Geschmacksache! Ich mag eigentlich so ziemlich alle Schuhe gerne 😉 <3

  • Reply Melanie 6. März 2016 at 16:26

    Tolles Outfit. Ich könnte mich auch definitiv nicht für ein einziges Paar Schuhe als Lieblingsschuhe entscheiden. Zum Feiern trage ich auch meistens lieber flache Schuhe, eigentlich genau aus dem gleichen Gründen wie du. Dennoch gibt es sooo viele High Heels in meinem Schuhschrank. Ich kann mich einfach nicht entscheiden, welche Schuhe ich am liebsten trage. Das hängt wohl echt immer von meiner Tagesform ab :D. Schuhe sind einfach immer toll, ein Outfit ganz anders aussehen zu lassen. Ihr habt auch da definitiv ein super Thema für eine Blogparade ausgesucht!

    Alles Liebe, Mel
    http://www.melooks.de

    • Reply Linsenspiel 7. März 2016 at 21:24

      Dankeschööön <3 Ach ich stimme dir bei allem komplett zu 😀 Man kann auch einfach nicht zu viele Schuhe besitzen oder? Es gibt einfach viel zu viele tolle Schuhe auf der Welt, bei denen man einfach nicht widerstehen kann! Ja ich finde die Blogparade auch klasse 😉

  • Reply Nicole 7. März 2016 at 21:15

    Wow, eigentlich bin ich ja nicht der größte Fan von Sneakers, aber diese gefallen mir wirklich gut!
    In der Kombination sind die Schuhe wirklich schön. Der rote Lippenstift ist bei dem Outfit schon ein kleines Highlight.

    LG Nicole
    http://www.mydearladies.blogspot.com

    • Reply Linsenspiel 7. März 2016 at 21:26

      Oh, das freut mich! Schön, wenn man durch seine Outfits auch Menschen davon überzeugen kann, dass Dinge die einem eigentlich nicht so gut gefallen, doch toll aussehen können 🙂 Vielen Dank für deinen lieben Kommentar! <3

    Leave a Reply