food

Cupcake Rezept

21. Januar 2015
image_pdfimage_print

Hallo ihr Lieben, 

Heute habe ich ein Cupcake Rezept für euch. Ihr braucht dafür:

Für den Teig:

1/2 Pk. Backpulver
70 g     Butter
3          Eier
200g    Mehl
140ml  Milch
1 Pk.    Vanillezucker
160g    Zucker

Für das Topping:

50g      Butter
350g    Frischkäse
250g    Puderzucker 
Lebensmittelfarbe

Zuerst müsst ihr die Eier schaumig schlagen. Danach gebt ihr Zucker, Vanillezucker und Butter hinzu. Alles verrühren und zuletzt die Milch und das Mehl hinzugeben. Jetzt füllt ihr nur noch den Teig in die Förmchen ( aber nur bis zur Hälfte ) und backt sie ca. 30-40 Minuten bei 180 Grad.


Während die Muffins im Ofen sind könnt ihr schon mal das Topping machen. Hierzu vermischt ihr die Butter mit dem Frischkäse und gebt den Puderzucker hinzu. Jetzt könnt ihr kreativ werden und die Creme einfärben. Für die rosanen musste ich leider Erdbeersaft nehmen, da ich keine rote Lebensmittelfarbe mehr hatte. Allerdings rate ich euch das ab, da die Masse dann zu flüssig wird. Füllt sie dann in einen Spritzbeutel und tobt euch aus!


Habt ihr selbst schon mal Cupcakes gemacht und aus was habt ihr euer Topping hergestellt? 

xx Sophie 

6 Comments

  • Reply Clarimonde V 21. Januar 2015 at 21:29

    Oh nein sind die hübsch geworden!
    Jetzt hab ich Heißhunger auf was Süßes 🙁

    Liebste Grüße,
    Clarimonde

  • Reply Katja momentaufnahmen 22. Januar 2015 at 20:58

    Die sehen super aus 🙂

    Schau doch mal auf meinem Blog vorbei.
    http://momentaufnahmenblog.blogspot.co.at/

    Vielleicht willst du mir ja Feedback dalassen?
    Ich freue mich auf deinen Besuch.
    Liebe Grüße

  • Reply Carolin Se 23. Januar 2015 at 23:12

    Mhmh sieht super lecker aus!
    Du hast die wirklich sehr schön verziert 🙂

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de

  • Reply Lauras Life Blog 24. Januar 2015 at 17:05

    Hai
    SUPER POST und BLOG
    Vielleicht schaust du auch mal bei mir rein mein letzter POST
    ist der TRENDS OF 2015 POST
    Liebe grüße
    lauralifeb.blogspot.de

  • Reply H O N E Y 24. Januar 2015 at 19:52

    Die Fotos sehen richtig schön aus! Hätt ich auch gern alle Zuhause ♥
    Mir gefällt dein Blog-Design übrigens auch sehr – passt zu dir & deinem Stil.

    Folge dir übrigens via gfc & freue mich schon auf den nächsten Artikel!
    http://adoorablee.blogspot.com

  • Reply Sophie 29. Januar 2015 at 18:09

    Mein Topping-Rezept ist fast das gleiche, nur die Mengenangaben sind etwas anders. 😛
    An Erdbeersaft hab ich ja noch gar nicht gedacht zum rot-einfärben! 🙂 Gute alternative zur Lebensmittelfarbe, die ja leider oft aus echtem Karmin (also nicht vegetarisch) besteht.

    Liebe Grüße ♥

  • Leave a Reply