fitness healthy herzenssache nike sit-ups sport ├╝bungen workout

Last Minute Summer Body ohne Fitnessstudio

10. August 2015

Hallo ihr Lieben ­čÖé
Heute kommt mal ein etwas anderer Post online, der nicht meinen typischen Themen entspricht. Dennoch wurde ich schon sehr oft gefragt, was ich f├╝r meine Figur mache. Daher dachte ich mir, bevor ich es jedes Mal wieder neu schreibe, verfasse ich doch einen ausf├╝hrlichen Post dar├╝ber und zeige euch gleich wie ihr es nachmachen k├Ânnt. Die meisten haben keine Lust viel Geld f├╝r ein Fitnessstudio auszugeben und oft l├Ąsst man sich dort dann eh nicht oft blicken. Man hat keine Zeit, es ist sch├Ânes Wetter oder man macht lieber tausend andere Dinge. Es gibt Unmengen von Ausreden. Deshalb m├Âchte ich euch heute ein paar ├ťbungen zeigen, die jeder Zuhause machen kann, ohne irgendein Equipment. Au├čerdem findet jeder von euch am Tag 15 Minuten Zeit, um sie zu machen. Ihr k├Ânnt sie drau├čen im Freien machen, vor dem Fernseher oder wo auch immer ihr wollt. Au├čerdem m├Âchte ich euch noch meine pers├Ânliche Playlist f├╝r den Sport zeigen, mit Liedern, die euch auf jeden Fall antreiben werden!

Disziplin ist ein Muss. 

Als Erstes m├Âchte ich noch sagen, dass Disziplin sehr wichtig ist. Auch der h├Ąrteste Sportplan bringt euch nicht ans Ziel, wenn ihr t├Ąglich Schokolade, Chips und Cola in Unmengen verdr├╝ckt. Versteht mich nicht falsch, ich w├╝rde NIEMALS auf irgendetwas verzichten, aber ich versuche es in Ma├čen zu halten. Selbst jeden Tag ein St├╝ckchen Schokolade nach dem Essen macht nichts. Ihr d├╝rft es eben nur nicht ├╝bertreiben. Und gew├Âhnt euch an am Tag nur ein Glas Eistee, Cola, Sprite etc zu trinken und den Rest ├╝ber Wasser. Ihr werdet ganz schnell merken, dass schon diese Kleinigkeiten eine Menge bewirken. Aber ich m├Âchte ja heute eigentlich nicht ├╝bers Essen reden, sonder euch ├ťbungen zeigen. 

Dein Ziel muss dir immer vor Augen sein!

Aber vorher m├Âchte ich noch kurz etwas zu eurer Motivation sagen. Ohne ein Ziel, funktioniert gar nichts. Es kann ein Bild von euch sein, als ihr etwas weniger gewogen habt, es kann ein bestimmter Tag sein, an dem ihr super aussehen wollt oder es kann eine bestimmte Zahl sein, die ihr wiegen wollt. Nehmt euch keine rie├čen Spr├╝nge vor, die nur sehr schwer einzuhalten sind, sondern freut euch ├╝ber jeden einzelnen kleinen Erfolg, denn nur so habt ihr die Kraft immer weiter zu machen. 

Raus in die Natur. 

Mir hat es sehr viel geholfen, dass ich jeden Tag mit meinem Hund spazieren ‚muss‘. Ob ich jetzt gem├╝tlich durch die Gegend laufe oder gleich etwas f├╝r meinen K├Ârper und meine Gesundheit mache, war ein wichtiger Punkt. Glaubt mir, ich habe nicht viel Kondition, aber mit jedem Mal wird es ein bisschen mehr. Joggen ist ein unglaublich guter Sport, da fast jeder Muskel dabei beansprucht wird. Am Besten gleich morgens noch vor dem Fr├╝hst├╝ck gehen, denn dann greift es sofort die kleinen Fettp├Âlsterchen an. Nat├╝rlich geht das nicht immer, an manchen Tagen braucht man einfach zuerst ein leckeres Fr├╝hst├╝ck. Falls ihr einen Hund habt, ist es also umso besser. Schnappt ihn euch und tut euch und ihm etwas Gutes. Aber nat├╝rlich ist es keine Ausrede, wenn ihr keinen habt. Einfach Kopfh├Ârer in die Ohren und mit der Musik um die Wette rennen!

├ťbungen f├╝r Zuhause


Bauch

Die meisten ├ťbungen werden euch wohl bekannt sein und trotzdem macht sie so gut wie keiner. Es ist so einfach etwas f├╝r seinen K├Ârper zu tun, ohne Geld auszugeben. Also sollte keiner jammern, sondern einfach mal loslegen. 

Die wohl bekannteste, aber auch sehr effektive ├ťbung: Sit-Ups. Ich glaube dazu muss ich auch gar nicht viel sagen. Den Kopf immer sch├Ân gerade lassen und nicht zu weit nach oben gehen. Ich pers├Ânlich mache immer 10 ’normale‘, dann 10 Sekunden oben halten und dann nochmal 10 kleine im oberen Bereich. Danach kommen dann diese seitlichen Sit-Ups an die Reihe:

Einfach einen Fu├č auf das andere Knie legen und dann von der Mitten unten immer zu dem angewinkelten Knie hin ziehen. Zwischendurch solltet ihr nat├╝rlich nicht ganz ablegen, aber ich denke, dass wei├č jeder. Hier mache ich dann auch wieder auf jeder Seite 10 St├╝ck. 

Jetzt k├Ânnt ihr euch auf die Seite legen und den unteren Arm gerade nach vorne Strecken. Das obere Bein anheben und dann nach oben ’schieben‘. Achtet selbst darauf, dass ihr euch nicht austrickst, denn euer Arm auf dem Boden darf nicht mit dr├╝cken. Alles soll ganz alleine durch die Kraft aus eurem Bauch geschehen. Auch hier unten nicht wieder ganz ablegen, sondern ein St├╝ck vom Boden entfernt bleiben. 10 St├╝ck von jeder Seite. 

Weiter geht es mit dem Beinheber. Ich muss sagen, eine sehr gehasst ├ťbung meinerseits, aber es bringt einfach unglaublich viel. Wir legen uns gerade auf den R├╝cken und heben nur ganz leicht unsere Beine an. Ihr k├Ânnt das Ganze jetzt so halten oder ihr zieht eure Beine nach oben und lasst sie wieder sinken. Auch hier nicht ablegen. Umso n├Ąher ihr die Beine dem Boden entgegen sinkt, umso schwieriger wird es. 

Auch das Halten in dieser Position ist gut f├╝r den Bauch und den unteren R├╝cken. Und denkt dran, immer sch├Ân nach unten schauen ­čśë
Diese ├ťbungen mache ich ca. 5 Mal die Woche immer der Reihe nach, wie ich es euch eben gezeigt habe. Anfangs habe ich das Ganze nur 1 Mal gemacht, mittlerweile wiederhole ich es meist 2 oder 3 Mal. Je nachdem, wie ich Lust und Zeit habe. Fangt erstmal langsam an und steigert euch dann. 

Po

Wir M├Ądels wollen nat├╝rlich auch immer einen sch├Ânen knackigen Po haben, denn den sieht man schlie├člich immer. Hierf├╝r ist diese ├ťbung perfekt. Ich denke sie ist so ziemlich selbsterkl├Ąrend. Achtet nur nicht auf meinen roten Kopf ­čśÇ


Arme

Jaja die guten alten Frauenliegest├╝tzen. Oft sehr verhasst, aber auch sehr effektiv. Ich kann mich auch nicht immer dazu ├╝berwinden, aber man sollte sie machen, falls man sch├Âne definierte Arme haben will. ├ťbrigens keine Angst, ihr werdet jetzt nicht gleich zum Bodybuilder, wenn ihr die ├ťbungen oft macht, dazu sind wir Frauen einfach nicht veranlagt und es w├╝rde Ewigkeiten dauern, bis wir zum Muskelprotz werden. 

Playlist zum Durchstarten:

1. David Guetta – Hey Mama
2. Sail – Awolnation
3. Tungevaag – Samsara
4. Avicii – Waiting for Love
5. Anna Naklab – Supergirl 


Dehn├╝bungen

Auch das dehnen ist nat├╝rlich immer wichtig beim Sport, deshalb hier auch noch ein paar:
So ihr Lieben, ich hoffe ich konnte euch ausf├╝hrlich erkl├Ąren, was ich so an Sport mache. Ihr k├Ânnt sehen, man braucht nicht unbedingt ein Fitnessstudio. Da mein Freund allerdings in einem arbeitet, gehe ich trotzdem ab und an mal hin und mache dort Krafttraining. Ich m├Âchte auch noch dazu sagen, dass ihr alle sch├Ân seid, genauso wie ihr jetzt seid. Trotzdem verstehe ich, dass man manchmal einfach mal etwas ├Ąndern will und Sport macht ja auch meistens Spa├č. Es ist ein sch├Âner Ausgleich und man kann sogar seine Wut und Energie reinstecken. Man f├╝hlt sich danach einfach besser. Das hier soll auch kein Post zum Ermutigen f├╝rs abnehmen sein, aber es ist doch sch├Ân, wenn man was f├╝r seinen K├Ârper und seine Gesundheit macht. Ich hoffe ihr versteht das alles ­čÖé
Mich w├╝rde jetzt total interessieren, wie ihr diesen Post findet, da er ja wirklich mal etwas ganz Anderes ist. M├Âgt ihr so etwas oder soll ich lieber bei den gewohnten Themen bleiben? Und falls ihr noch weitere Lieder f├╝r meine Playlist habt, immer her damit!

22 Comments

  • Reply DerSuperduperkeks 10. August 2015 at 16:34

    Das sind tolle ├ťbungen und ich finde den Post sehr gelungen. ­čÖé

    Viele Gr├╝├če
    Superkeeksi.blogspot.de

  • Reply Franzi 10. August 2015 at 17:11

    Du hast einen unheimlich tollen Bauch, was w├╝rde ich nur daf├╝r geben wenn meiner auch so aussehen w├╝rde? ­čśÇ Wirklich ein sehr sehr sch├Âner Post ­čÖé

    Liebe Gr├╝├če von Franziska von Little Things

  • Reply Bee s 10. August 2015 at 17:50

    Toller Post! Dein Outfit gef├Ąllt mir echt gut! ­čśë
    Leider bin ich ein unglaublich gro├čer Sportmuffel und kann mich selbst zu so kleinen ├ťbungen nicht aufraffen ­čÖü

    Liebste Gr├╝├če Bea
    Pink Room

  • Reply Steffi 10. August 2015 at 17:57

    Toller Post und wahnsinnig tolle Figur.
    Wirklich ein paar gute Tipps und Ideen f├╝r ├ťbungen zu Hause. Ich gehe zwar regelm├Ą├čig ins Fitnessstudio aber manchmal kann ich mich doch nicht aufraffen…da werde ich mir in Zukunft deine ├ťbungen vornehmen!

    Liebe Gr├╝├če
    Steffi
    http://steffi-worthreading.blogspot.de

  • Reply patty sc 10. August 2015 at 20:32

    Du siehst wirklich toll aus in dienen Sportklamotten. Der Post gef├Ąllt mir echt extrem gut, da ich auch sehr gerne Sport treibe und das immer wieder neue Inspirationen f├╝r mich sind ­čÖé Super Tipps & tolle Bilder ­čÖé

    Liebe Gr├╝├če ­čÖé
    http://www.measlychocolate.de

  • Reply Suvarna Gold 10. August 2015 at 22:29

    dein outfit is cool . brauche ich auch !

    Visit my pages if you like and maybe you would like to follow each other? let me know and leave me your links aswell

    My Blog ┬┤suvarnathegolden┬┤
    | Facebook | LOOKBOOK | IG@suvarna_gold |Bloglovin | get free header/button/signatur for your blog

  • Reply Colli Stars 11. August 2015 at 8:23

    Super cooler Post! Woah, Liebes, was hast du f├╝r eine Hammerfigur <3
    Mache auch zuhause sehr gerne Sport, aber meist nur Hanteltraining, f├╝r alles andere geh ich ins Fitnessstudio, ich brauch so einen besonderen Platz f├╝r meine Sportroutine! Nur drau├čen w├Ąre nichts f├╝r mich.

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

  • Reply Sophie Gessner 11. August 2015 at 9:50

    Das freut mich, Dankesch├Ân ­čÖé
    Liebe Gr├╝├če, Sophie

  • Reply Sophie Gessner 11. August 2015 at 9:51

    Ach du siehst doch auch super aus!! Habe ihn mir aber erst diesen Sommer antrainiert ­čśÇ
    Liebste Gr├╝├če, Sophie

  • Reply Sophie Gessner 11. August 2015 at 9:52

    Vielen Dank, Liebes ­čÖé Das kenne ich! Ich konnte mich auch erst seit diesem Jahr aufraffen mal richtig was zu machen. Und die ├ťbungen vor dem TV lassen sich dann schon fast von alleine machen ­čśë
    Liebe Gr├╝├če, Sophie

  • Reply Sophie Gessner 11. August 2015 at 9:53

    Dankesch├Ân ­čÖé So geht es mir als auch und da sind die ├ťbungen wirklich perfekt!
    Liebe Gr├╝├če, Sophie

  • Reply Sophie Gessner 11. August 2015 at 9:54

    Vielen Dank meine Lieben ­čÖé Freut mich, dass er so gut bei dir ankommt!
    Liebste Gr├╝├če, Sophie

  • Reply Sophie Gessner 11. August 2015 at 9:54

    Danke! Ich liebe vor allem die Schuhe ­čÖé
    Liebste Gr├╝├če!

  • Reply Sophie Gessner 11. August 2015 at 9:55

    Ich werd ja schon ganz rot, danke dir!! Ja Hanteln habe ich auch Zuhause, aber die nutze ich eigentlich kaum ­čśÇ
    Liebste Gr├╝├če, Sophie

  • Reply beauty/beast 11. August 2015 at 10:41

    Ich finde solche Posts immer toll ­čÖé Ich mache auch sehr gerne Sport zuhause, finde es am einfachsten weil das ja wirklich zu jeder Tageszeit und Wetterlage geht ­čÖé

    Liebe Gr├╝├če,
    Isy von Beauty/Beast
    http://www.isyforbeautybeast.de/

  • Reply RikeÔÖą 11. August 2015 at 13:16

    Ein toller und echt motivierender Post!
    Ich selbst bin einfach total unsportlich haha ­čśÇ

    Liebe Gr├╝├če, RikeÔŁÇ
    whatrikeloves.blogspot.de

  • Reply Lootie Loo 11. August 2015 at 17:09

    Wie immer, tolle Figur *-* Du siehst sogar beim Sport machen gut aus ­čśÇ
    Wenn ich mal Sport mache, dann mach ich das auch immer zuhause. Benutze daf├╝r meistens Youtube.
    Joggen stelle ich mir mit einem Hund auch angenehmer vor. Wollte daf├╝r extra zum Tierheim und dort mit den s├╝├čen regelm├Ą├čig GAssi gehen. Leider gibt es da so viele Gassigeher, dass ich keinen Hund mehr abbekommen habe ­čÖü

    LootieLoos plastic world

  • Reply Uwe Diekmann 12. August 2015 at 19:53

    http://mydiyol.blogspot.de

    Hallo.
    das ist ein toller Beitrag mit einer tollen Anleitung.
    Viele Gr├╝├če
    Uwe

  • Reply Prisca 13. August 2015 at 22:23

    Du hast diesen Post echt gut geschrieben, auf jeden Fall ist es eine Motivation.
    Und wow, du hast eine mega gute Figur!

  • Reply Jahresr├╝ckblick | Eine Reise durch Blog & Zeit - Teil 2 - linsenspiel.com 12. Februar 2016 at 20:06

    […] 1.┬áLAST MINUTE SUMMER BODY OHNE FITNESSSTUDIO 2.┬áTUTORIAL: WIE IHR DAS SCH├ľNSTE ABIBALL MAKE-UP + FRISUR ZAUBERT. 3.┬áSCHOCK – BEIM GNTM FINALE 2015 IN MANNHEIM 4.┬áLATZHOSEN: 5 VARIANTEN, WIE DU SIE RICHTIG STYLST | SEXY 5.┬áES GIBT KEINE FREUNDSCHAFT ZWISCHEN BLOGGER. 6.┬áOUTFIT: DER HERBST L├äSST UNS FLIEGEN 7.┬áOUTFIT: 5 TIPPS, DIE DU UNBEDINGT BEACHTEN SOLLTEST, WENN DU ┬á ┬á ┬áOVERKNEE STIEFEL TR├äGST! 8.┬áBLOGGEBURTSTAG | 1 JAHR LINSENSPIEL 9.┬áLATZHOSEN: 5 VARIANTEN, WIE DU SIE RICHTIG STYLST | SPORTLICH 10.┬áREZEPT: BL├äTTERTEIG-APFEL ROSEN […]

  • Reply chrissu 30. M├Ąrz 2016 at 16:18

    Danke dir, das motiviert.

    Super Posting und gute Beschreibungen … leicht nachzumachen, wenn man genug motiviert ist.

    Danke

  • Reply Birte 16. Mai 2016 at 12:34

    Toll, du gibst einem gerade genau die richtige Motivation. Danke f├╝r die tipps
    Mich w├╝rde noch interessieren was du so isst? Vllt k├Ânntest du dazu noch was postenÔÇŽ

    Alles Liebe,
    Birte
    SHOW ME YOUR CLOSET

  • Leave a Reply