beauty catrice Lidschatten rabatt Review schminke

Reviews | Schatzsuche bei Catrice

16. Mai 2015

Hallo meine Lieben 🙂 
Da mein letzter Post ĂŒber das Gntm Finale ja fĂŒr riesen Diskussionen sorgte und ich mir einige ‘böse’ Dinge anhören musste, möchte ich an dieser Stelle noch einmal klarstellen, dass ich es ebenfalls gut fand nicht den wahren Grund zu sagen, um eine Massenpanik zu verhindern. Dennoch finde ich es immer noch nicht richtig, dass wir erst 40 Minuten spĂ€ter aus der Halle heraus waren als die VIPs, immerhin zĂ€hlt da jede Minute. Außerdem hat jeder seine eigene Meinung und ob einem die Sendung gefĂ€llt oder nicht ist ebenfalls Geschmacksache. Daher konnte ich es ĂŒberhaupt nicht begreifen, dass ich bei einigen so einen Hass durch meinen Beitrag ausgelöst hatte, obwohl ich nur den Verlauf des Finales schilderte. 
Kommen wir nun aber zu meinem eigentlichen Thema: Meiner tollen Catrice Ausbeute. 


Als ich letzte Woche mit meiner Mama shoppen war, gingen wir zufĂ€llig in den Kaufhof und schauten dort natĂŒrlich auch bei den Schminksachen. Bei Catrice angekommen sprang mir sofort ein Schild ins Auge, dass das komplette Sortiment 50% reduziert sei. UnglĂ€ubig fragten wir bei der netten VerkĂ€uferin nach die uns erklĂ€rte, dass Catrice leider das Sortiment verlassen wird. Schade eigentlich, aber in diesem Moment GlĂŒck fĂŒr uns.
Ich fĂŒr meinen Teil habe mich fĂŒr 2 Matt Eyeshadows entschieden, da ich davon auch schon einen in beige habe, welchen ich immer benutze.

Dieses schöne graubraun ist die Nummer 050 und heißt Welcome to Greysland!

Der zweite Matt Lidschatten ist ein helles grĂŒnblau. Nummer 060, Name: Moss Wanted Colour. 
Ich kann euch diese nur empfehlen, da sie super im Auftragen sind und sie auch total gut decken. Auch fĂŒr den normalen Preis sind sie grandios!!

Ein weiterer Lidschatten der mitdurfte ist ein Liquid Metal Eyeshadow. 

Wie ihr sehen könnt ist dieser hier nicht matt, sondern hat wunderschöne Glitzpartikel drin. Auch dieser Lidschatten ist sehr zu empfehlen, da er leicht beim Auftragen und Verblenden ist und zudem ein tolles Finish zaubert. Auch hier ist das Preis-Leistung-VerhĂ€ltnis wieder spitze. 

Da mein Kajalstift schon fast leer war, durfte dieser von Catrice noch mit. Er heißt 010 Please, Mauve Black! Am Ende besitzt er noch einen kleinen Pinsel zum verblenden, welchen ich allerdings nicht verwende. Er ist zwar super weich, aber da bleibe ich lieber bei meinen hochwertigeren Pinseln. Der Smokey Eye Stift ist sehr weich und malt super. Vielleicht ist er etwas zu weich und man muss ihn daher oft spitzen. Trotzdem finde ich dieses Produkt auch sehr gelungen. 

Der Eyebrow Filler durfte als letztes mit. Bisher habe ich meine Augenbrauen höchstens mal mit einem braunen Kajalstift nachgefahren, aber das hat sich jetzt geĂ€ndert. Zuerst war ich etwas skeptisch und fand die Farbe auch zu dunkel, aber wenn ich sie nur ganz leicht nachfahre, bekommen sie eine tolle Form und eine schöne Farbe. 

Hier habe ich euch noch einmal Swatches von allen Produkten gemacht. Die Lidschatten habe ich ohne Base und mit dem Finger auf die Haut aufgetragen. 
Von links nach rechts: Augenbrauenstift, Matt Lidschatten 050, Matt Lidschatten 060, Liquid Metal Lidschatten, Smokey Eye Stift. 

Es war auf jeden Fall ein erfolgreicher Shoppingtag! Jetzt werden die Koffer gepackt, denn am Dienstag geht es schon in der FrĂŒh zum Flughafen und dann ab nach Ibiza in die Sonne 🙂
xx Sophie â™„

9 Comments

  • Reply Mareike Sophie 17. Mai 2015 at 17:38

    Tolle Produkte 🙂
    Ganz viel Spaß in Ibiza, bring bitte ein bisschen Sonne mit nach Deutschland!

    Liebste GrĂŒĂŸe ♄ MS
    Sparkle & Sand

  • Reply Rina von Adeline und Gustav 17. Mai 2015 at 18:27

    Die Velvet Matte Eyeshadows mag ich total gerne! Und aus der Liquid Metal-Reihe habe ich auch 3 StĂŒck, unter anderem auch den GrĂŒnen. 🙂

    Liebste GrĂŒĂŸe,
    Rina von Adeline und Gustav

  • Reply Astrid 17. Mai 2015 at 21:27

    Da hast du ja super SchnÀppchen gemacht. Der Liquid Metal Eyeshadow gefÀllt mir am Besten.
    Ich wĂŒnsche dir einen schönen und tollen Urlaub mit viel Sonne.

  • Reply Styleofblonde 18. Mai 2015 at 8:31

    Richtig schöne Produkte, den Liquid Metal Eyeshadow habe ich auch und liebe ihn obwohl es doch eine recht außergewöhnliche Farbe ist.

  • Reply Saritschka 18. Mai 2015 at 16:37

    Mit dem 'Liquid Metal' habe ich letztens auch schon so geliebĂ€ugelt (in Bronze), hab ihn aber doch nicht gekauft – das muss ich jetzt wohl doch nachholen! 🙂 Schöne Review!

    Liebe GrĂŒĂŸe,
    Sara.

  • Reply Ruby Celtic 18. Mai 2015 at 17:20

    Hey,
    es kann natĂŒrlich alles richtig gelaufen sein und eventuell sind 40 Minuten auch gar nicht viel, aber wenn man nun mal selber dadrinnen sitzt und im Nachhinein herausfindet warum dann ist es aber nunmal zu viel. Man kann seinen Kopf ja nicht einfach umschalten und sagen, das war alles gut wenn man es selber nicht so empfand. Aber gut, es ist ja alles gut ausgegangen.
    Das mit der Tierhaarallgerie ist halt auch so eine Sache. Man muss damit Leben und die Tiere von weiten lieb haben. ;o)

    Übrigens ein paar wirklich tolle Sachen die du dir erbeuten konntest. :o)

    Liebe GrĂŒĂŸe,
    Ruby

  • Reply Talasia 1. Juni 2015 at 10:54

    Oh was fĂŒr ein GlĂŒck fĂŒr dich =) sowas hatte ich hier letztens mit p2, weil Budni das ĂŒberall raus genommen hat. Die Lidschatten besitze ich auch und finde sie sehr gut =)

  • Reply OktoberKind 4. Juni 2015 at 8:42

    Von den matten Lidschatten habe ich auch ein paar, leider brechen sie sehr schnell auseinander (das ist mir schon bei 2 Exemplaren passiert).
    Weißt du, ob Catrice generell aus dem Sortiment bei Kaufhof geht oder nur in deiner Filiale?

    LG, OktoberKind 🙂

  • Reply Laura 5. Juni 2015 at 22:54

    Deine Produkte gefallen mir sehr gut.
    Von den matten Lidschatten besitze ich selber den Vanilleton und bin ausgesprochen zufrieden mit ihm.
    Die von dir gezeigte 050 gefÀllt mir aber auch gut. Eventuell werde ich mir diesen auch mal anschauen.

    Liebe GrĂŒĂŸe Laura

  • Leave a Reply