fashion personal

Hallo du (schöne) neue Welt

23. Februar 2018
image_pdfimage_print

Düsseldorf, Umzug, Großstadt, Dorf, Praktikum, Blogger, Social Media, Modeblogger, Outfit, Fashion, Style, Mantel, Sneaker, Personal, Tagebuch

Meine Lieben,
kaum zu glauben, aber in weniger als einer Woche ist es nun soweit. Ich ziehe um. In eine hoffentlich schöne und vor allem neue Welt. Mein aktueller Gefühlszustand kann man wohl am besten mit diesem Wort beschreiben: AUFGEREGT. Ich freue mich, ich bin gespannt, ich bin hoffnungsvoll, ich bin traurig, ich bin unsicher, ich bin bereit. Bereit etwas Neues zu erleben und in eine neue Welt einzutauchen.

Düsseldorf, Umzug, Großstadt, Dorf, Praktikum, Blogger, Social Media, Modeblogger, Outfit, Fashion, Style, Mantel, Sneaker, Personal, Tagebuch Düsseldorf, Umzug, Großstadt, Dorf, Praktikum, Blogger, Social Media, Modeblogger, Outfit, Fashion, Style, Mantel, Sneaker, Personal, Tagebuch Düsseldorf, Umzug, Großstadt, Dorf, Praktikum, Blogger, Social Media, Modeblogger, Outfit, Fashion, Style, Mantel, Sneaker, Personal, Tagebuch

In diesem Beitrag: XXL Parka und mein Umzug nach Düsseldorf habe ich euch ja bereits von meinem Umzug nach Düsseldorf erzählt. Und habe euch auch bereits an meinen Gedanken dazu teilhaben gelassen. Allerdings war es “damals” für mich noch so unwirklich, als wäre der Tag noch unendlich weit entfernt. Und jetzt ist es tatsächlich schon soweit. Ich habe mittlerweile nach langer Suche eine Wohnung gefunden, die zwar unfassbar klein und unfassbar teuer ist, aber schön. Wenn man die Mietpreise zu meinem kleinen Dorf hier vergleicht, ist das wirklich utopisch und ich bin fast vom Stuhl gefallen, als ich diese gesehen habe. Ich zahle für meine 25qm viel mehr als ich bei meinem Praktikum eigentlich verdiene, es wird sicher ein teures halbes Jahr für mich. Aber ich freue mich auf diese neue Welt!

Tatsächlich überragt die Freue immer mehr. Vor zwei Jahren habe ich einen Beitrag geschrieben, der bis heute der meist diskutierte ist. In “darum haben Blogger aus der Kleinstadt weniger Erfolg” habe ich darüber geschrieben, welche Vorteile man alles in einer Großstadt hat, bezüglich Locations, Bilder, Events etc. Dennoch war es damals für mich unvorstellbar einmal selbst in einer zu wohnen. Ihr wisst ja mittlerweile, wie sentimental und emotional ich bin und das meine Familie, mein Freund und mein Hund alles für mich sind und ich alle am liebsten 24 Stunden um mich herum hätte. Aber jetzt bin ich bereit. Bereit auch mal einen Schritt weiter zu gehen. Mit dem Wissen, dass die Entscheidung nicht endgültig ist, sondern ich die Chance durch mein Studium nutzen kann, für eine begrenzte Zeit etwas Neues zu Erleben, hat mich mutig gemacht. Und ich weiß, wenn ich diese jetzt nicht genutzt hätte, hätte ich mir das immer vorgeworfen. Zudem ist Düsseldorf zwar nicht gerade bei uns um die Ecke, aber es ist eben auch nicht am anderen Ende der Welt.

Düsseldorf, Umzug, Großstadt, Dorf, Praktikum, Blogger, Social Media, Modeblogger, Outfit, Fashion, Style, Mantel, Sneaker, Personal, Tagebuch Düsseldorf, Umzug, Großstadt, Dorf, Praktikum, Blogger, Social Media, Modeblogger, Outfit, Fashion, Style, Mantel, Sneaker, Personal, Tagebuch Düsseldorf, Umzug, Großstadt, Dorf, Praktikum, Blogger, Social Media, Modeblogger, Outfit, Fashion, Style, Mantel, Sneaker, Personal, Tagebuch

Worauf ich mich am meisten freue?

Neue Leute kennenzulernen, Kontakte zu knüpfen, mich weiterzuentwickeln, schöne Plätze zu erkunden, eine Arbeit zu haben, die mich erfüllt und hoffentlich ganz viel Spaß zu haben. Ich freue mich darauf, wenn mich meine Familie und mein Freund besuchen und wir gemeinsam durch die Straßen schlendern. Und ich freue mich darauf, auch wieder zurückzukehren und zu wissen, dass ich immer Menschen habe, die voll und ganz bei all meinen Entscheidungen hinter mir stehen und mich unterstützen.

Was ich mir erhoffe?

Weiter zu kommen, in allen Bereichen. Mich persönlich nochmal neu kennenzulernen und mich weiterzuentwickeln. Ein tolles und aufregendes Praktikum zu machen, bei dem ich viel lerne und das mir auch beruflich weiterhilft. Und auch, dass ich mit meinem Blog und meinem Instagram dadurch weiterkomme.

Wovor ich Angst habe?

Das ich mich alleine fühle. Das erste Mal ganz alleine zu wohnen. Keinen Menschen in der Stadt zu kennen und zu versagen. Ich bin ein Mensch, der sich immer selbst sehr viel Druck macht. Jemand, der immer nur das Beste zeigen möchte. Ich habe Angst, dass ich das alles nicht unter einen Hut bekomme und es mir über den Kopf wächst.

Aber ich freue mich auf diese hoffentlich schöne und neue Welt.

Und ich werde euch natürlich auch mitnehmen auf dieser Reise. Ihr werdet wie immer bei all meinen Höhen und Tiefen dabei sein und ich bin froh, dass ich das alles mit euch teilen kann. Wer mir von euch noch nicht auf Instagram folgt und gerne dabei sein möchte, der sollte das dringend noch machen 🙂 Ich werde euch dort immer auf dem Laufenden halten.

Düsseldorf, Umzug, Großstadt, Dorf, Praktikum, Blogger, Social Media, Modeblogger, Outfit, Fashion, Style, Mantel, Sneaker, Personal, Tagebuch Düsseldorf, Umzug, Großstadt, Dorf, Praktikum, Blogger, Social Media, Modeblogger, Outfit, Fashion, Style, Mantel, Sneaker, Personal, Tagebuch Düsseldorf, Umzug, Großstadt, Dorf, Praktikum, Blogger, Social Media, Modeblogger, Outfit, Fashion, Style, Mantel, Sneaker, Personal, TagebuchDüsseldorf, Umzug, Großstadt, Dorf, Praktikum, Blogger, Social Media, Modeblogger, Outfit, Fashion, Style, Mantel, Sneaker, Personal, TagebuchWohnt ihr in der Stadt oder auf dem Land? Oder seid ihr vielleicht auch schon vom Dorf in die Großstadt gezogen und könnt mir von euren Erfahrungen berichten? 

7 Comments

  • Reply Krissi 25. Februar 2018 at 23:16

    Richtig schöne Bilder und toller Look! Die Brille steht dir sehr gut 🙂

    Ich bin gespannt, was du so von Düsseldorf berichten wirst. 🙂 Ich selbst lebe in einem kleinen Dorf (richtiges Kaff :D), werde aber dieses Jahr fürs Studium in die Großstadt ziehen und bin sehr sehr gespannt und aufgeregt, freue mich aber extrem 🙂

    Ganz liebe Grüße,
    Krissi von the marquise diamond
    http://www.themarquisediamond.de/

    • Reply Linsenspiel 27. März 2018 at 20:45

      Vielen lieben Dank!! 🙂 Es ist auf jeden Fall ein großes Abenteuer. Werde dazu aber die Tage noch einen neuen Beitrag schreiben und berichten 🙂

  • Reply Milli 27. Februar 2018 at 14:59

    Richtig toll Bilder. Mir gefällt besonders das Licht wirklich sehr gut. Bin gespannt wie du Düsseldorf finden wirst. Ich mag die Stadt zwar gerne, aber könnte mir so gar vorstellen dort zu wohnen. Ich selber lebe in einer Kleinstadt würde bei Gelegenheit auf jeden Fall dort weg ziehen und dann definitiv nicht aufs Dorf oder nochmal in eine Kleinstadt.

    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

    • Reply Linsenspiel 27. März 2018 at 20:47

      Danke dir! Jaa also ich finde es auch mega schön hier. Bei mir ist es so, dass ich aktuell echt froh bin mal in einer Großstadt zu wohnen, aber ich könnte es mir nicht vorstellen mal meine Kinder in einer großzuziehen 🙂

  • Reply Lynn Hoa 28. Februar 2018 at 12:47

    Richtig toller und persönlicher Beitrag. Man hat das Gefühl dich ewig zu kennen und dich auf deinem Weg zu begleiten. Was für ein Praktikum tritts du denn an & viel Glück liebes! Liebe Grüsse, Lynn

    http://lynnhoa.net

    • Reply Linsenspiel 27. März 2018 at 20:48

      Vielen lieben Dank 🙂 Das freut mich wirklich sehr und ist auch mein Ziel der ganzen Sache. Ich mache mein Praktikum im Social Media-Bereich 🙂

  • Reply Umzug nach Düsseldorf, meine Erfahrungen in der Großstadt 30. März 2018 at 14:07

    […] Düsseldorf gezogen bin. Kurz bevor es für mich losging, habe ich diesen Beitrag hier geschrieben: Hallo du (schöne) neue Welt und euch einen Einblick in meine Gefühle gegeben. Ob meine Ängste begründet und meine Wünsche […]

  • Leave a Reply