beauty

Make-Up Tutorial – Romantischer Abendlook

31. März 2016

Hallo meine Lieben,

schon lange lange ist es her, als es das letzte Make-Up Tutorial von mir gab. Genauer gesagt war es im Dezember! Neben den ganzen Fashion- und Outfitposts ging das irgendwie unter, aber da es bei euch immer so gut ankam, wollte ich euch heute endlich mal wieder einen Look Schritt für Schritt zum Nachschminken zeigen. Ich habe ihn als romantischen Abendlook bezeichnet, da ich persönlich diese Make-up gerne zu einem Date oder vielleicht zu einem Abendessen tragen würde.

IMG_6967

Tutorial

  • 20160329-IMG_6946
  1. Im ersten Schritt habe ich etwas meine Augenbrauen nachgefahren. Dafür verwende ich einen kleinen Pinsel und das Augenbrauen Puder von Artdeco in der Farbe brown. Ich mag es nicht so übertrieben, deshalb schaue ich nur, dass die Form richtig stimmt und meine ziemlich hellen Augenbrauen etwas Farbe bekommen. Außerdem habe ich in diesem Schritt schon auf das gesamte Lid einen hellen Lidschatten als Base aufgetragen. Dazu habe ich von Catrice die Farbe 010 Vanillaty Fair verwendet.
    IMG_6948
  2. Im zweiten Schritt habe ich nun einen braun/rosa farbenen Lidschatten (Nooner von der Naked 3 Palette) in die Lidfalte und auf das bewegliche Lid gegeben und verblendet.
    20160329-IMG_6952
  3. Als nächstes habe ich zu einem etwas dunkleren braun Ton gegriffen. Dafür hab ich einfach das Augenbrauen Puder von Artdeco verwendet, es funktioniert wirklich super auch als Lidschatten. Dieses habe ich auf den äußeren Rand des Auges in die Lidfalte getupft und alles gut miteinander verblendet. Von der Farbe habe ich ebenfalls etwas unter das Auge gegeben. Ich mag es sehr gerne, wenn man auch unten einmal mit dem Blendepinsel drüber geht, um einen weicheren Look zu erzielen.
    20160329-IMG_6955
  4. Um dem Auge noch etwas mehr Leuchtkraft zu verleihen, habe ich direkt in die Mitte des Lids einen ganz hellen schimmernden Ton getupft. Dafür verwende ich super gerne die Farbe 30.29 Pearly light beige von Artdeco. Von dieser tupfe ich ebenfalls etwas direkt in das innere des Auges, damit es optisch größer wirkt. Falls man möchte, kann man den hellen Farbton auch gerne direkt unter die Augenbrauen in den ‚leeren Platz‘ geben, damit sie optisch etwas höher aussieht.
    20160329-IMG_6963
  5. Nun sind wir auch schon beim letzten Schritt des AMUs angelangt! Zuletzt habe ich noch einen ganz dünnen Lidstrich gezogen, einfach damit der Wimpernkranz etwas verdichtet aussieht. Und zu guter letzt müssen natürlich noch die Winpern getuscht werden. Wer mir schon länger folgt weiß, dass nichts über meine Essence I love Extreme Mascara geht. Sie ist nicht nur super günstig, sondern macht meiner Meinung nach auch die besten Wimpern.
    20160329-IMG_6962So sieht dann das fertige Augen Make-up aus. Falls ihr euch fragt, warum ich jetzt wieder so komisch meine Harre habe.. Das liegt daran, dass ich mir immer, wenn ich mir Locken gemacht habe, die Haare noch für einige Zeit zu einem Dutt zusammen mache. Wenn ich sie dann aufmache, haben sie einfach eine viel schönere Form und halten auch sehr viel länger. Probiert es doch mal aus 🙂
    IMG_6966
  6. Um das Gesamtbild noch etwas abzurunden, trage ich auf den Lippen die Nummer 256 Blush Fever von L’oreal Color Riche. Dieser macht den romantischen Look vollkommen. Auf die Wangen habe ich noch ein wenig Rouge aufgetragen und als Highlighter verwende ich immer den Artdeco Glam Couture Eyeshadow. Er macht einen richtig schönen Glow.

IMG_6979 IMG_6989 IMG_6977 IMG_6965

So ihr Lieben, das war endlich mal wieder ein Tutorial und ich hoffe sehr, dass es euch gefallen hat. Falls ja, dann hinterlasst mir doch gerne einen Kommentar und ich mache in Zukunft wieder mehr Schritt für Schritt Anleitungen.

Gefällt euch das gesamte Make-Up? Findet ihr solche Schritt für Schritt Anleitungen hilfreich? 

 

 

17 Comments

  • Reply Thao 31. März 2016 at 11:27

    Ein seeehr schönes Make-Up 🙂
    Steht dir total gut und ich finde es zu einem Date auch total passend!

    LootieLoos plastic world

    • Reply Linsenspiel 1. April 2016 at 15:31

      Danke dir 🙂 Ich glaube, da würde sich die Männerwelt auch freuen, wenn wir dieses Makeup tragen würden 😀 🙂

  • Reply Treurosa 31. März 2016 at 13:16

    Die Fotos sind ja schön geworden 🙂
    Und ja, auch der Look gefällt mir richti gut. Passt einfach zu dir und ist auch im Alltag super zu tragen, wie ich finde 🙂

    Viele Grüße
    Susanne

    • Reply Linsenspiel 1. April 2016 at 15:32

      Ja da hast du recht, im Alltag kann man das Make-Up natürlich auch super tragen 🙂 Vielen Dank!

  • Reply Sophie 31. März 2016 at 13:58

    Dein make up look ist so wunderschön geworden!
    Sophie♥

  • Reply Svenja 31. März 2016 at 14:05

    Wow, die Bilder haben wirklich eine unglaublich gute Qualität! Und auch den Look als solches finde ich total schön , es sieht toll an dir aus 🙂 Ich kann es mir ebenfalls super für ein schönes Abendessen vorstellen.
    Liebe Grüße,
    Svenja von svenjasparkling.blogspot.com

    • Reply Linsenspiel 1. April 2016 at 15:39

      Tausend Dank für deinen Kommentar! Es freut mich unheimlich, dass endlich die Qualität meiner Bilder wieder gut ist 🙂 Und schön, dass dir das Make-Up gefällt!

  • Reply Carina 31. März 2016 at 15:16

    Ein super süßer Look, Liebes,
    Der dir zudem super steht. 🙂

    -xx, Carina
    http://www.redsunbluesky.blogspot.de

    • Reply Linsenspiel 1. April 2016 at 15:41

      Vielen Dank 🙂 Es ist auch einer meiner liebsten Looks <3

  • Reply Jana 1. April 2016 at 12:05

    Ein wirklich schönes Make Up, deine Augen kommen richtig toll zur Geltung 🙂

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    • Reply Linsenspiel 1. April 2016 at 16:24

      Dankeschön 🙂 Ja ich finde braun Töne sowieso immer schön zu blau/grünen Augen 🙂

  • Reply Kristin 2. April 2016 at 18:36

    Ein sehr schönes Make-up! Die Farben passen toll zu deiner Augenfarbe:)

    Liebe Grüße!:)

    http://www.lipstickandspoon.com/

  • Reply Jela 2. April 2016 at 20:16

    Wow, finde dein Look sieht wirklich unglaublich gut aus.
    Finde es auch klasse wie du den Vorgang fotografiert hast. 🙂

    Liebe Grüße
    jelaegbe.blogspot.de

  • Reply Filiz 11. April 2016 at 10:24

    Ein sehr schönes zartes Make up. Steht dir wirklich gut. Und absolut tolle Bilder mal wieder <3
    Liebe Grüße,
    Filiz

  • Reply 10 Minuten Alltagslook | Make-Up Tutorial - linsenspiel.com 13. April 2016 at 17:59

    […] wird. Letzte Woche gab es einen romantischen Abendlook (falls ihr ihn noch nicht gesehen habt: hier) und heute dachte ich mir, zeige ich euch mal meinen normalen Alltagslook. Mit diesem Tutorial seht […]

  • Reply Essence I love extreme Mascara | Produkttest - linsenspiel.com 20. April 2016 at 16:57

    […] Ps.: Falls ihr die Mascara nochmal richtig in Aktion sehen wollt, dann schaut doch mal bei meinem Deep Blue Water Tutorial  oder dem romantischen Abendlook vorbei. […]

  • Leave a Reply