Browsing Category

cool

catrice cool fashion location news Outfit style Zara Zeichnen

Outfit: Cool Kid | News about my Blog

31. August 2015

Hallo meine Lieben ­čÖé

Einige von euch haben vielleicht schon auf Instagram oder Facebook das ein oder andere Bild von dem Shooting letzter Woche gesehen. Da so viele sch├Âne Ergebnisse entstanden sind und ich auch noch als Shootingpartner meine Mama hatte, teile ich die Bilder auf 2 Posts auf. Heute, im ersten Teil zeige ich euch mal mein Outfit und noch ein paar weitere Bilder von mir. Au├čerdem m├Âchte ich euch ein bisschen was ├╝ber eine kleine Ver├Ąnderung auf dem Blog erz├Ąhlen. Die Bilder mit meiner Mama werdet ihr dann aber auch bald zu sehen bekommen.


So kommen wir nun mal zu den Neuigkeiten. Ihr werdet schon erkannt haben, dass irgendetwas anders ist. Schon fr├╝her habe ich immer gerne gezeichnet, doch irgendwann habe ich einfach damit aufgeh├Ârt und nie wieder begonnen, da ich in meiner Freizeit nie darauf gekommen bin, dass ich ja mal wieder malen k├Ânnte. Als ich in der Schule im BK Unterricht dann Bilder f├╝r ein Buch zeichnen sollte, war meine Leidenschaft wieder geweckt. Hier habe ich euch einige Seiten aus diesem Buch gezeigt. Bei mir ist es allerdings so, dass ich sofort wieder damit aufh├Âre, wenn ich keine Vorgabe habe, beziehungsweise, wenn ich kein Ziel habe, f├╝r das ich es mache. Einfach Bilder zeichnen, um sie danach wieder wegzuwerfen oder in einen Schrank zu legen hat f├╝r mich einfach keinen Reiz. So ist meine Mama auf die Idee gekommen, ich k├Ânnte es doch in meinem Blog einbinden. Wirklich klasse, wie ich finde! Denn oft h├Ârt man ja, dass ein Blog ein Alleinstellungsmerkmal braucht beziehungsweise sich von anderen abheben sollte. Ich wusste nie, was ich anders machen k├Ânnte, was mich einzigartig macht. Jetzt habe ich endlich etwas f├╝r mich gefunden, was mir auch noch unglaublich Spa├č macht. Ihr werdet also ab jetzt bei jedem Outfitpost ein passendes gezeichnetes Bild finden, welches Comicm├Ą├čig mein Outfit nochmal widerspiegelt. Ich hoffe euch gef├Ąllt meine neue Idee oder st├Ârt euch wenigstens nicht daran. Da ich seit sehr langer Zeit nun erst einmal wieder angefangen habe zu zeichnen, hoffe ich, dass ich bald wieder mehr ├ťbung bekomme und die Bilder von Mal zu Mal sch├Âner werden. 

Die Bilder durfte ich bei meinem Onkel in einem Lagerhaus machen. Ich finde die Location richtig cool und nicht so 0815, wie sonst immer. Passend zu diesem Flair wollte ich einen etwas rockigen und coolen Look und habe mich daher f├╝r mein neues Zara Oberteil, kombiniert zu den Highwaist Hosen entschieden. Ich glaube, die habe ich damals bei H&M gekauft. Die Kette ist ebenfalls von Zara, genauso wie diese super coole l├Ąssige Jacke. Top und Jacke gibt es ├╝brigens noch aktuell. Das komplette Make-up besteht eigentlich nur aus Produkten von Catrice. Hier habe ich auf starke Smokey Eyes mit rotem Lippenstift gesetzt. 

Okay Leute, heute werdet ihr auf jeden Fall mit Fotos bombadiert, aber ich kann mich einfach nicht entscheiden, welche ich euch zeigen soll und welche nicht. Manchmal ist es einfacherer, wenn man nicht so viel Zeit hat oder eine langweiligere Location hat. Dann entstehen vielleicht h├Âchstens 15 sch├Âne Bilder, aus denen man leichter die besten herausfinden kann. Wenn man allerdings geschlagene 4 Stunden Fotos macht, tausend Ecken mit sch├Ânem Licht und tollem Hintergrund findet und insgesamt ├╝ber 600 Bilder entstehen, dann wird es schon mal schwieriger sich f├╝r ein paar zu entscheiden. 


So das war es jetzt aber mal f├╝rs Erste. Es werden aber noch einige folgen, wie schon gesagt gibt es auch noch ganz viele mit meiner Mama zusammen und au├čerdem habe ich dort auch noch ein anderes Outfit geshootet. Ihr k├Ânnt also weiterhin gespannt sein. F├╝r mich wird diese Woche noch sehr anstrengend, aber auch aufregend, denn ich muss Dienstag, Samstag und Sonntag arbeiten und Donnerstag und Freitag habe ich zum ersten Mal Mathe Vorkurs. Daher muss ich jetzt noch ein bisschen lernen, damit ich mich dort nicht komplett blamiere :D. Ich hoffe ihr seid gut in die Woche gestartet und w├╝nsche euch noch einen wundervollen sonnigen Tag. 

Wie gef├Ąllt euch meine Neuerung auf dem Blog mit den gezeichneten Outfits? Und wie gef├Ąllt euch mein Outfit und die passende Location dazu? 

cool fashion H&M hanna white latzhose overall philipp Model style the kooples

Latzhosen: 5 Varianten, wie du sie richtig stylst | secret

27. Juli 2015

Hallo meine Lieben ­čÖé 

Ein neuer Montag ist angebrochen und somit auch schon der letzte Tag meiner Latzhosen Reihe. W├Ąhrend ich den Post gerade schreibe, freue ich mich riesig dar├╝ber, dass euch diese Serie so gut gefallen hat und bin gleichzeitig traurig dar├╝ber, dass sie nun zu Ende ist. Ich habe euch ja bereits vier Varianten gezeigt: sportlich, cool, elegant und sexy. Ich hoffe, das heutige Outfit entt├Ąuscht euch nicht, bei den ganzen gewagten Kombinationen zuvor. Aber es ist eben auch eine weiter Art eine Latzhose anzuziehen. 


Wie ihr sehen k├Ânnt, seht ihr nichts. Nein Spa├č, nat├╝rlich seht ihr ein neues Outfit, aber die Latzhosen sind nicht zu entdecken. Ich wollte euch n├Ąmlich zeigen, dass eine gut sitzende Latzhose auch einfach als eine normale Jeans getragen werden kann. Ich habe euch bereits gezeigt, dass man nur einen oder beide Tr├Ąger befestigen kann, dass man sie ganz runterh├Ąngen lassen kann und die letzte Variante ist eben, dass man sie ganz normal als Jeans anzieht. Es ist auch ein cooler ├ťberraschungseffekt, wenn ihr einfach nur ein Top drunter zieht und einen Pullover oben dr├╝ber, so wie ich es gemacht habe und wenn ihr dann irgendwo angekommen seid, einfach den Pulli auszieht. Da werden die Leute bestimmt nicht schlecht schauen, wenn sie sehen, dass ihr super coole Latzhosen noch darunter versteckt habt. 

├ťber die Latzhose habe ich also einfach einen l├Ąssigen Pullover von H&M gezogen. Man kann es nat├╝rlich auch anders herum machen, also einfach den Pullover unter die Latzhosen ziehen, sieht auch super cool aus! Aber ich wollte euch nat├╝rlich zeigen, wie unterschiedlich man sie tragen kann und deshalb habe ich mich so entschieden. Meine geliebte Lederjacke von Zara durfte dann auch noch mit. Ein perfektes Outfit f├╝r die k├Ąlteren Tage! Nichts desto trotz scheint nat├╝rlich immer mal wieder die Sonne und deshalb habe ich mich wieder einmal f├╝r meine tolle Sonnenbrille von H&M entschieden. 

Die Schuhe sind von Philipp Model und obwohl es Turnschuhe sind, wirken sie trotzdem nicht zu sportlich. Die Grau T├Âne harmonieren dazu noch perfekt mit dem Pullover. Da es ein eher l├Ąssiges Outfit ist, wollte ich eine gr├Â├čere Tasche mitnehmen, die sich auch perfekt zum Shoppen eignet. Letztendlich ist es dann dieser Schatz von Hanna White geworden. Ich finde, dass es wirklich selten sch├Âne wei├če Taschen gibt, die sehen n├Ąmlich schnell billig aus. Aber diese hier ist ein absoluter Traum und sie l├Ąsst sich zu fast allem kombinieren!

So meine Lieben, jetzt bin ich gespannt was ihr nochmal zu meinem kleinen Abschluss sagt. Lasst mich doch wissen, ob ich ├Âfter solche Reihen machen soll, in denen ich euch zeige, wie ihr Teile unterschiedlich kombinieren k├Ânnt. Wer es noch nicht wei├č, die Latzhose ist von The Kooples und ich werde sie sicher noch ganz oft tragen. Vielleicht kommt auch nochmal ein Outfit dazu online, dann verlinke ich es hier nat├╝rlich auch wieder. Jetzt die finale Frage:

Welche Variante gef├Ąllt euch am Besten? Und konnte ich euch davon ├╝berzeugen, dass Latzhosen mehr k├Ânnen als nur nach Kleinkindern und Bauarbeitern auszusehen?


Bisherige Varianten

Sommer:
Winter:


cool fashion latzhosen michael kors Outfit style the kooples

Latzhosen: 5 Varianten, wie du sie richtig stylst | cool

6. Juli 2015

Meine Lieben, 
letzte Woche ging ja schon der erste Teil meiner Latzhosen Reihe online und ich freue mich wirklich, dass es bei euch so gut angekommen ist. W├Ąhrend es letzten Montag den sportlichen Look zu sehen gab, mit Sportschuhen und nur einem Tr├Ąger, erwartet euch heute der coole Look. 


Latzhosen sind wirklich total vielf├Ąltig. Ich habe mit meinen von The Kooples das Gl├╝ck, dass ich die Tr├Ąger beliebig ab machen kann, sie ├╝ber Kreuz oder normal anziehen kann. F├╝r mein cooles Outfit habe ich mich dazu entschieden, nur einen Tr├Ąger zu befestigen und sie einfach runterh├Ąngen zu lassen. Somit werden sie fast zu einer normalen Hose, aber mit einem besonderen Nebeneffekt.

Diese tollen Schuhe habe ich euch ja bereits hier gezeigt und ich finde sie passen einfach perfekt dazu und lockern das schwarz lastige Outfit auf. Die Tasche ist ├╝brigens von Liebeskind. Irgendwie gefallen mir die neuesten Modelle der Liebeskind Taschen gar nicht mehr. Fr├╝her haben die viel sch├Ânere Sachen produziert oder sehe das nur ich so? Das Homies Shirt durfte bei TK Maxx mit und ist wirklich super f├╝r die hei├čen Tagen. Es ist an der Seite super weit ausgeschnitten und sitzt total luftig und leicht. 

Die Sonnenbrille kennt ihr ja bereits schon von meinem vorletzten Post. Die Uhr ist von Michael Kors und die Ketten von I Am. Ich bin ja der total Fan von diesen vielen Ketten zusammen. Und vor allem die goldenen Farben sind doch super sch├Ân f├╝r den Sommer. 

Momentan ist dieses Outfit vielleicht etwas zu warm, aber es kommen bestimmt bald wieder Tage, an denen es etwas k├╝hler wird. Zumindest abends. Und dann kommt dieser Look auf jeden Fall wieder super auf Grillpartys, Shoppingtrips und anderen coolen Dingen an. 

Letzte Woche bekam ich ja bereits viel R├╝ckmeldung. Die Meisten waren sich noch etwas unsicher, was Latzhosen betrifft. Das kann ich vollkommen verstehen, denn mir ging es am Anfang nicht anders. Wichtig ist, dass man die Richtige findet. Man muss sich einfach drin wohl f├╝hlen. Wenn euch eine im Gesch├Ąft gef├Ąllt, dann probiert sie doch einfach mal an. Das kostet euch ja nichts und vielleicht habt ihr auch gleich dieses vertraute sch├Âne Gef├╝hl, wie ich es im The Kooples Store versp├╝rt habe. N├Ąchsten Montag erwartet euch dann der elegante Look! Ihr k├Ânnt wieder gespannt sein ­čÖé

Bisherige Varianten 

Konnte ich euch heute noch einmal ein St├╝ck mehr davon ├╝berzeugen, wie toll Latzhosen sind? Und gef├Ąllt euch die sportliche oder die coole Variante besser?