beach fashion Outfit strand style Sylt Urlaub

Outfit: Ich will zurück nach Westerland!

24. Oktober 2015
image_pdfimage_print

Meine Lieben, 
heute gibt es schon den zweiten Outfitpost aus Sylt. Ich hoffe, dass euch auch dieser Look so gut gefällt, wie der erste und falls ihr diesen Post noch nicht gesehen habt, dann schaut doch hier nochmal vorbei. In letzter Zeit trage ich super gerne Kleidung mit irgendwelchen Mustern oder Motiven drauf. Meinen kompletten Streifenlook konntet ihr ja schon sehen und heute trage ich mal Palmen auf meinem T-Shirt. Auf Sylt gibt es zwar leider keine Palmen, aber dennoch finde ich es irgendwie passend, da man ja trotzdem an einem wunderschönen Strand mit tollem Meer ist. 


Wir hatten wirklich super Glück mit dem Wetter! Die meiste Zeit schien die Sonne und deshalb war es auch gar nicht soo kalt, wie anfangs gedacht. Und sorry übrigens, dass mein Bild oben mit der Zeichnung so unscharf geworden ist, aber damit es einigermaßen gleich groß ist, musste ich es stark heranzogen  Allerdings habe ich generell das Problem, dass meine Bilder beim Verkleinern ziemlich unscharf werden und ich sie dann erst wieder schärfen muss. Sieht dann natürlich nicht mehr ganz so gut aus, wie anfangs. Habt ihr da vielleicht eine Idee, an was es liegen könnte oder was ich anders machen muss? Ich bearbeite meine Bilder eigentlich immer nur mit Photoscape und verkleinere es auch dort… 

Zu meinem Outfit muss ich glaube ich auch nicht viel sagen. Ich kann euch aber empfehlen eine Mütze mit nach Sylt zu nehmen, denn der Wind ist meistens sehr stark und man kann sehr leicht Ohrenschmerzen bekommen. Meine Schuhe sind von Kennel & Schmenger, das T-Shirt von Barbara Becker, die Weste von Hollister und die ärmellose Jacke von LTB. Dazu habe ich dann meine Mütze von Ralph Lauren und meine geliebte Umhängetasche von Paul Castelloe kombiniert. Das Outfit war auf jeden Fall sehr praktisch, denn durch die ärmellose Jacke hatte man am Körper schön warm und trotzdem nicht zu heiß. Außerdem würde ich immer dazu raten lieber ein paar mehr Teile anzuziehen und sich dann gegebenenfalls etwas wieder auszuziehen, als zu frieren. 

Auch mein Freund durfte mal mit auf die Bilder und es sind wirklich ein paar seehr lustige dabei entstanden, aber auch viele sehr schöne. Heute zeige ich euch nur mal 2 davon, sonst würde ich heute nicht mehr fertig werden mit diesem Post. Am schönsten an Sylt finde ich die wunderbaren Strände! Wo anders muss man immer ewig weit fahren, um mal einen schönen Strand zu erwischen, der dann auch noch total überfüllt ist. Auf Sylt ist wirklich jeder einzelne wunderschön weiß und fein. Es fühlt sich so toll an mit den Barfüßen durchzulaufen, auch wenn es irgendwann sehr kalt werden kann. Zudem waren wirklich nie viele Leute dort, denn die Strände sind so weitläufig, dass sich das alles super verteilt. Im Sommer ist das bestimmt auch nochmal etwas anderes, aber die Zeit im September war einfach perfekt. 

Bei uns scheint ja heute auch endlich mal wieder die Sonne, nach gefühlten 10 Jahren und das muss ich natürlich gleich nutzen, um wieder ein Outfit für euch zu shooten. Im Herbst und Winter ist es wirklich total schwer, schöne Bilder hinzubekommen, da einfach alles nur grau und trist wirkt und die schönsten Outfits zu langweiligen Kleidern werden lassen. Jetzt muss ich mich aber beeilen, bevor die Sonne doch gleich wieder weg ist. 
Ich wünsche euch noch einen wunderschönen restlichen Tag. 

Jetzt würde ich aber gerne noch eure Meinung hören: Wie gefällt euch das Outfit? 

4 Comments

  • Reply Maria 24. Oktober 2015 at 18:57

    Sehr schöne Bilder 🙂 Ich finde, die Mütze und die Schuhe runden das Outfit perfekt ab! Die Tasche gibt noch mal einen kleinen, eleganten Touch.

  • Reply Carina 24. Oktober 2015 at 20:59

    Wie immer sehr schöne Bilder.
    Man sieht sogar durch die Bilder ohne jeglichen Text wie gut es euch während dieses Urlaubs ging. 🙂

    -xx, Carina
    http://www.redsunbluesky.blogspot.de

  • Reply Lootie Loo 25. Oktober 2015 at 14:21

    Sehr schöne Bilder 🙂
    Ich finde den Leuchtturm total toll *-*

    Wieso musst du denn das Bild kleiner machen? Kannst du es nicht so lassen und einfach ausschneiden? :O

    http://www.lootieloosplasticworld.de/

  • Leave a Reply