Browsing Category

herzenssache

fashion herzenssache lifestyle

Oasis Park Fuerteventura – Erfahrungsbericht

2. Juli 2017

Oasis Park, Oasis Park Fuerteventura, Fuerteventura, Was unternehmen auf Fuerteventura, Kamele, Zoo, Tiere, Tierpark, Kanaren, animals

Ihr konntet auf meinem Instagram Account schon einige Bilder aus dem Oasis Park auf Fuerteventura sehen. Heute gibt es aber einen wirklich sehr ausführlichen Bericht, untergliedert in verschiedene Bereiche. Ich warne euch also gleich mal: der Text wird lange und es gibt unzählige Bilder! Es war aber auch einfach alles so faszinierend dort und mir fiel es wirklich schwer diese Fotos aus den gefühlt 400 herauszusuchen :D.

Wie ihr ja wisst, war ich etwas enttäuscht von Fuerteventura. Das Wetter war einfach schrecklich, das Essen im Hotel mittelmäßig und Unternehmungen kann man dort sowieso vergessen. Nachdem wir also eine Woche lang am Pool unseres Hotels (meistens in Handtücher eingewickelt!) lagen, haben wir uns am letzten Tag entschlossen in den Oasis Park zu gehen. Was uns gefallen hat und was weniger und ob wir ihn empfehlen würden, könnt ihr jetzt alles hier lesen. Viel Spaß!

Continue Reading

fashion herzenssache

RED SUMMERDRESS + MONDAY MOOD

26. Juni 2017

monday mood, fashion, red dress, rotes sommerkleid, rotes kleid, fuerteventura, shooting, life update, blogpost, bloggerstyle

Hallo ihr Lieben,

ich melde mich heute nicht nur mit einem neuen Outfit aus Fuerteventura, sondern auch mit einem life update zurück, welches ich in meiner heutigen „monday mood“ geschrieben habe. Momentan geht es bei mir etwas drunter und drüber und irgendwie habe ich das Bedürfnis euch aufzuklären, warum es hier mal wieder so ruhig ist. Außerdem gab es in der letzten Zeit mal wieder ein paar Änderungen bei mir, die ich euch erzählen möchte und natürlich möchte ich euch auch nicht vorenthalten, was in der nahen Zukunft so passiert.
Continue Reading

herzenssache

Kolumne: Ich habe das Nest verlassen.

23. Mai 2017

Das Nest verlassen, Zuhause ausziehen, ausziehen, neue Wohnung, Koffer packen, Kolumne, Gedanken, Persönliches, Herzenssache
2015. Im März war es soweit – ich machte mein Abitur. Lange Zeit vorher habe ich mich mit den Gedanken gequält, was ich gerne machen würde, wohin es mich ziehen wird und woher ich wissen soll, ob meine Entscheidungen richtig sind. Jeder wollte mich unterstützen, doch helfen konnte keiner. Meine Gedanken drehten sich immer und immer wieder im Kreis und ich war kurz vorm Verzweifeln. Duales Studium bei einer Zeitung oder doch lieber Jura? Irgendetwas mit Medien und Kunst, aber doch was mit Zukunft…

Ich wusste nur eins: ich bin noch nicht bereit um Zuhause auszuziehen. Ich brauchte ein Studium in der Nähe. Viele reden immer davon, dass sie nach dem Abi raus wollen, das Nest verlassen, die Welt entdecken, in eine neue größere Stadt ziehen. Doch ich war nicht so. Ich war schon lange mit meinem Freund zusammen und schon immer ein Familien Mensch. Und wie hätte ich bitte meinen Hund zurücklassen können? Die Großstadt reizte mich natürlich und tut es immer noch, aber mir fehlte dafür einfach ein wenig Selbstvertrauen und ganz viel Mut.

Continue Reading

beauty herzenssache

ENTSPANNUNG PUR: THERMEN & BADEWELT SINSHEIM

18. Mai 2017

Thermen & Badewelt Sinsheim, Therme, Schwimmbad, Entspannung, Sinsheim, Tag im Paradies, Palmenparadies, Saunenwelt, Sauna, Koi-Saune, Testbericht, Erfahrungsbericht Therme

Werbung

Thermen & Badewelt Sinsheim 

Vor zwei Tagen habe ich euch bereits auf Instagram live mit in die Therme nach Sinsheim genommen. Dank einer tollen Kooperation, durfte ich mit meinem Freund 2 Stunden vor der offiziellen Öffnung die Badewelt entdecken. Wir nutzten dies natürlich auch, um ein paar tolle Bilder für euch zu machen. Heute möchte ich euch die Thermen & Badewelt Sinsheim mal genauer vorstellen, so viel sei schon mal verraten: Wir haben uns wie im Urlaub gefühlt!
Continue Reading

fashion herzenssache

Von Mandelblüten und anderen Übeln

20. April 2017

Mandelblüten, Shooting, Photography, Fotografie, Mandelblüten Shooting, Mandelblütenbäume, Gimmeldingen, Bloggerin, Life Update, Rückblick, Allsaints Kleid

Meine Lieben,
endlich bin ich wieder zurück. Im Gepäck habe ich eine Menge neue Fotos, die darauf warten endlich veröffentlicht zu werden! Auch meine Kreativität und Ideen schleichen sich langsam aber sich wieder zurück. Warum das die letzte Zeit leider nicht mehr der Fall war, was das Ganze mit den Mandelblüten, einer Klausur mit unverhoffter Wendung und mit diesem Beitrag und einem vermeintlich neuen Design zu tun hat, das erzähle ich euch alles heute.
Außerdem verrate ich euch noch die neuesten Ereignisse in meinem Leben, die mir in den letzten Wochen zwischen all den ‚Downs‘ neuen Mut, Hoffnung und Freude gegeben haben.

Continue Reading

fashion herzenssache

Interview mit meinem Instagram Husband

13. März 2017

Instagram Husband, Instagram, Blogger Husband, Instagram, Beziehung, Partnerschaft, Liebe, Arbeit, Paarshooting, Sonnenuntergang,

Heute habe ich einen ganz spannenden Post für euch. Zum ersten Mal wird mein Freund auch etwas hier schreiben. Ihr wisst ja, dass es ohne ihn meinen Blog nicht geben würde. Zumindest nicht in dieser Form. Er ist mein Fotograf, mein Berater und mein immer Mutmacher. Schon mehrfach habe ich hier auf dem Blog über unsere Beziehung geschrieben, zum Beispiel in diesem Post: Gegensätze ziehen sich anAllerdings waren diese natürlich immer aus meiner Sicht. Deshalb wird es nun endlich mal Zeit aufzuklären, was mein Freund wirklich über meine „Social Media Sucht“ denkt und wie er sich in der Rolle als Instagram Husband fühlt! Hier kommt also ein kleines Interview mit Patrick:

Continue Reading

fashion herzenssache

5 Tipps, um dem Stress zu entfliehen

3. März 2017

New Look, Stress, entspannen, relaxen, Stress entfliehen, cozy, Tipps, richtig entspannen, gemütlich

Werbung

In meiner Kolumne „Wenn man dem eigenen Druck nicht mehr standhalten kann“ habe ich euch offenbart, dass ich eigentlich 24 Stunden lang unter Stress stehe. Stress, den ich mir selbst mache. Sei es wegen der Uni, wegen dem Blog oder Gott weiß was. Und leider musste ich auch schon die Folgen davon erleiden. Ständige Migräne Anfälle und andere schlimmere gesundheitliche Probleme.
Der Post hat mir sehr dabei geholfen alles nochmal zu reflektieren, einen Gang herunter zu schalten und ein paar „Rituale“ zu finden, bei denen ich einfach mal abschalten kann. 

Natürlich kann und will ich euch diese nicht vorenthalten und vielleicht helfen sie euch ja auch ein bisschen und erinnern euch daran, wie schön es ist mal Zeit für sich zu haben 🙂
Continue Reading