Browsing Category

quark

chimichangas dessert erdbeeren essen food nachspeise quark rezept Sommer

Rezept: Chimichangas mit Erdbeeren und Quark

25. Juli 2015

Hallo ihr Lieben ūüôā

Endlich zeige ich euch das Rezept f√ľr die leckeren Chimichangas, die ich euch hier bereits gezeigt habe. Sie sind eigentlich sehr einfach und schmecken dazu noch super lecker. Au√üerdem ist eine gute Abwechslung zu den g√§ngigen Nachspeisen, wie Crepes und Waffeln. Chimichangas sind eigentlich Tortillas in s√ľ√ü. Also falls ihr vorhabt Tortillas zu machen, dann nimmt doch einfach das doppelte an Teig und ihr k√∂nnt noch eine leckere Nachspeise daraus zaubern. 


Alles was ihr daf√ľr braucht:

6 Weizen-Mais-Tortillas
150g Doppelrahmfrischkäse
50g Quark 
1 Päckchen Vanillezucker
150g frische Erdbeeren 
Rapsöl
Zimt und Zucker

Als Erstes m√ľsst ihr die Erdbeeren waschen und in kleine St√ľcke schneiden. Danach mischt ihr den Doppelrahmfrischk√§se mit dem Quark und dem Vanillezucker. Jetzt k√∂nnt ihr die Erdbeeren leicht unter diese Mischung unterheben. Damit w√§re diese auch schon fertig. 
Nun k√∂nnt ihr die Tortillas ganz kurz in die Mikrowelle machen, damit sie etwas weicher werden. F√ľllt das √Ėl in eine tiefe Pfanne und erhitzt es. Die Chimichangas erst hineingeben, wenn es ganz hei√ü ist. Jetzt f√ľllt ihr den Teig mit 2-3 Essl√∂ffeln eurer Erdbeere-Quark-Mischung und klappt den Teig auf beiden Seiten zur Mitte um und dann von unten aufrollen. 
Jetzt k√∂nnt ihr die fertig gef√ľllten Chimichangas jeweils in die Pfanne geben und sie ganz kurz von beiden Seiten anbraten, bis sie goldbraun sind. Das dauert auch wirklich gar nicht lange, h√∂chstens 1 Minute. Danach holt ihr sie raus und w√§lzt sie in dem Zimt und Zucker und schon sind die Leckereien fertig. 
Ich w√ľnsche euch jetzt noch ein wundersch√∂nes Wochenende. Leider ist das Wetter ja nicht mehr so sch√∂n und es st√ľrmt nur noch. Ich hoffe, dass es p√ľnktlich zum Fashion Blogger Caf√© am Freitag aber wieder besser wird. 

Habt ihr selbst schon einmal Chimichangas gemacht oder gegessen? Wenn ja, wie schmecken sie euch?